z.B. mit dem Hund spazieren gehen

Rundbrief des Heilbronner Tauschrings - November  2017


Liebe Mitglieder des Heilbronner Tauschrings, der Tauschbörse Bad Wimpfen
und des NeckarTauschRings Stuttgart, sowie liebe Freunde,
die unserem Heilbronner Tauschring nahe stehen.
____________________________________________


1.    Einladung zu unserem vorweihnachtlichen Festle im Dezember

Am Dienstag, 12.Dezember um 19.30 Uhr findet wie üblich unser monatliches Tauschring-Treffen statt, wobei dieser Abend in weihnachtlicher Atmosphäre ablaufen soll. Dazu sind unsere Heilbronner Mitglieder und eine Abordnung unserer Wimpfener Freunde eingeladen.
    Aus Platzgründen – wir haben max. 50 Plätze verfügbar,  bitte ich um Verständnis, wenn wir Ehe-und Lebenspartner oder Gäste zu diesem Abend  n i c h t mit einladen können. Das holen wir dann beim nächsten Sommerfest nach.
    Wichtig: an diesem Abend findet keine Vorstellungsrunde und kein allgemeiner Schnäppchenmarkt statt. Statt dessen können Sie aber weihnachtliche Artikel, die sich auch als Geschenk eignen oder selbst hergestelltes Weihnachtsgebäck zum „Verkauf„  mitbringen. Eine gratis Verteilung von Weihnachtsgebäck auf den Tischen ist nicht erwünscht.
    Wer noch einen interessanten Kurzvortrag, max. 10 Minuten, verfügbar hat, oder eine zum Abend passende Einlage bringen möchte, sollte das bitte beim Vorsitzenden baldmöglichst anmelden. Damit wir besser planen können, tragen Sie sich bitte in die am 14.11. umlaufende Teilnehmerliste ein. Sie  können sich aber auch nachträglich per Mail oder Telefon anmelden.  Die Teilnehmerzahl müssen wir, wie oben erwähnt, auf 50 Personen begrenzen.
         

2.   Einladung zur Wimpfener Adventsfeier am Dienstag, 5. Dezember

Wir bedanken uns schon jetzt für die Einladung von unseren Wimpfener Freunden zu diesem Event. Es soll schon um 18.30 Uhr beginnen und Sie haben dann die Möglichkeit, sich am weihnachtlichen Schnäppchenmarkt zu beteiligen.
    Der Abend steht unter dem Motto „weihnachtliche Bräuche„. Lassen Sie sich einfach überraschen. Es wäre schön, wenn wir Heilbronner mit einer starken Besetzung mit dabei sein könnten.
Ort: Hotel Häffner Bad Rappenau, Salinenstr. 24, Parkplätze vorhanden.

3.   Einladung von unserem Ludwig am Samstag, 25.11.2017

Die bekannte Musikgruppe „Allerlei Ton„ lädt ein zur 10-jährigen Jubiläumsfeier mit Musik und Tanz BAL FOLK.
    Ort: ehemalige Landmaschinenfabrik  AMOS in HN-Horkheim, Talheimer Str.2/1.
Beginn: 20.00 Uhr – Eintritt frei – jeder Gast wird mit einem Getränk begrüßt. Süße und salzige Spenden sind willkommen.


4.   Mitglied Nr. 114 bietet an: 

Teilnahme an QiGong Übungen, die Jeder im Sitzen oder Stehen machen kann. Mit dieser Methode sammelt man Energie und nutzt sie entsprechend. Das wiederum dient zur Entspannung und kann damit bei vielen Beschwerden hilfreich sein.
    Unser gut ausgebildetes Mitglied würde mit kleinen Übungen anfangen, die, je nach Interesse, Zug um Zug gesteigert werden können. Eine hilfreiche Methode zu mehr Lebensqualität.


5.   Mitglied Nr. 259 hat ein gutes Angebot für Hundebesitzer

Nach dem Tod der Collie-Mix-Hündin sind folgende Gegenstände gegen Talente abzugeben: Körbchen mit Orthobett (gut für Hunde mit Rücken- oder Hüftbeschwerden), neuwertige Leine und diverse Halsbänder, Freßnäpfe und einige Dosen hochwertiges Nassfutter.


6.   Mitglied Nr. 164 sucht:

ein Mini-Trimilin-Trampolin mit ca. 1 m Durchmesser, gut erhalten und technisch noch in Ordnung. Denkbar wäre auch eine vorübergehende Ausleihung.

7.   Die nächsten Termine:

             a)     für den Heilbronner Tauschring: Dienstag, 12. 12.  2017 19.30 Uhr,
         wie bisher im ASV Restaurant Wertwiesen 6, HN-Sontheim.
b)     für die Tauschbörse Bad Wimpfen: Dienstag, 5 . Dezember 2017
         um 18.30 Uhr im bekannten Hotel Häffner Bad Rappenau.

Für beide Veranstaltungen wird um pünktliches Erscheinen gebeten


Nun wünsche ich Ihnen/Euch allen eine schöne beginnende Adventszeit, ohne großen Stress. Wegen der Weihnachtsgeschenke gibt es eine tolle Empfehlung: Schauen Sie zuerst in das top aktuelle Blättle (Marktzeitung); da gibt es viele Angebote, die Sie schon mal als Weihnachtsgeschenke aussuchen können.

Herzliche Grüße
Ihr Dieter Ernst 1. Vorsitzender.


Rundbriefe

November 2017
PDF-Download PDF-Download

Oktober 2017
PDF-Download PDF-Download

September 2017
PDF-Download PDF-Download